Zum Inhalt springen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

2016

Premier Grand Cru Classé

Château Margaux
Frankreich | Bordeaux
Angebot890,00€ (1.186,67€/l)
Größe:

Größe

Lisa Perrotti-Brown für Robert Parker

Der 2016er Château Margaux verströmt im Glas glamouröse Aromen von roten Johannisbeeren, kandierten Veilchen, Kirschwasser und schwarzen Johannisbeeren. Mittelkräftige, mineralische Akzente schweben über dem Gaumen mit einem ätherischen Gefühl der Schwerelosigkeit, dennoch ist er super intensiv mit vielschichtigen roten und schwarzen Aromen, unterstützt von einer festen Textur aus feinkörnigen Tanninen, und endet wunderbar duftend und unglaublich lang.

Steckbrief

Ausbau: in Barriques
Rebsorten: 94% Cabernet Sauvignon, 3% Cabernet Franc, 2% Merlot, 1% Petit Verdot
Trinkreife: 2024 – 2063
Alkohol: 13,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller / Importeur: Château Margaux, 33460 Margaux-Cantenac, Frankreich

Weingut

Château Margaux ist weltweit für seine Exzellenz bekannt. Die Weine sind äußerst begehrt bei Sammlern, Kennern und Investoren gleichermaßen.

Die Präsenz des Anwesens bei Auktionen und auf Weinkarten in erstklassigen Restaurants auf der ganzen Welt festigt seinen legendären Status weiter. Château Margaux befindet sich in der Appellation Margaux innerhalb der Bordeaux-Region in Frankreich. Seine Weinberge sind mit außergewöhnlichem Terroir gesegnet, das durch gut durchlässige Kiesböden geprägt ist, die ideal für Cabernet-Sauvignon-, Merlot-, Cabernet-Franc- und Petit-Verdot-Reben sind. Das einzigartige Mikroklima der Region spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Produktion von Weinen mit derartiger Finesse und Komplexität. Durch eine rigorose Weinbergbewirtschaftung, sorgfältige Traubenauswahl und einen akribischen Weinherstellungsprozess produziert Château Margaux konstant Weine, die
ausgewogen, elegant und lagerfähig sind. Sein Engagement für Nachhaltigkeit und ökologische Anbaupraktiken spiegelt eine tiefe Achtung vor dem Land und die Hingabe an die Bewahrung seines Erbes wider.

Das Schloss selbst ist ein atemberaubendes Beispiel neoklassizistischer Architektur. Seine Pracht und Schönheit haben es zu einem ikonischen Symbol der Bordeaux -Weinregion gemacht. Das Anwesen erstreckt sich über 262 Hektar Weinberge und die Nähe zur Gironde-Mündung mildert das Klima und sorgt für eine lange, sanfte
Reifungsperiode, die für die Entwicklung komplexer Aromen entscheidend ist.

Der legendäre Status von Château Margaux ist das Ergebnis einer jahrhundertealten Weinbautradition, des außergewöhnlichen Terroirs und des unermüdlichen Strebens nach Qualität. Was Château Margaux auszeichnet, ist die Finesse dieses Weins. Dieser Premier Cru beeindruckt mit Eleganz, Komplexität und seiner Fähigkeit, über
Generationen hinweg auf elegante Weise zu reifen.

Sie sind auf der Suche nach einem speziellen Wein?

Wir beraten Sie gerne persönlich.