Ferrari
Maximum Blanc de Blancs

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage

Italien / Trentino

Mit den Schaumweinen der Kellerei Ferrari lassen sich die Formel 1 Piloten auf der Siegertreppe feiern. Auch in der Weinwelt feiert der exzellente Schaumweinproduzent Erfolge. 2021 wurde er bei den „Champagne & Sparkling Wine World Championships“ zum „Sparkling Wine Producer of the Year“ gekürt und erhielt 12 Gold- und 8 Silbermedaillen. Für das Familienunternehmen ist dies Anerkennung und Ansporn zugleich. Sie bearbeiten ihre Weinberge nachhaltig und reduzieren die Erträge drastisch, um die Qualität beständig zu steigern. Die Reben wachsen in besten Lagen, hoch oben in den Ausläufern der Dolomiten. Hier herrscht ein kühles Klima, perfekt geeignet für Trauben zur Herstellung bester Schaumweinqualität.

Collectors Wine World: „Der Maximum Blanc de Blancs von Ferrari ist leuchtend strohgelb in der Farbe. Aus dem Glas steigen intensive Armonen vom langen Hefelager. Noten von reifen Äpfeln, Bisquit, Haselnüssen und Zitrusfrüchten. Am Gaumen ist er frisch und lebendig, mit einer samtigen, überzeugend langanhaltenen Perlage. Der frische, fruchtige Chardonnay trifft auf delikate Hefenoten – ein perfekter Metodo Classico, um den für Ferrari typischen, elganten Stil kennenzulernen.“

Chardonnay

Aka Pinot Chardonnay, Morillon

Herkunft: Die Rebsorte Chardonnay kommt ursprünglich aus dem Burgund. Sie ist jedoch mittlerweile weltweit vertreten und die wichtigste weißtraubige Form der Burgunder-Familie. Je nach Standort vermag der Chardonnay sehr unterschiedliche Stile, die stark vom Terroir, Klima und Vinifizierung geprägt sind, hervorzubringen. Der Chardonnay zeigt eine starke Affinität für unterschiedlichste Kellertechniken, wie der Einsatz von Bâtonnage (Aufrühren des Hefesatzes), der biologischer Säureabbau sowie der Einsatz von Holz (z.B. Barrique).

Aromen: Der Chardonnay kann von schlank und stahlig (Champagne & Chablis), über filigran und akzentuiert (Burgund), bis hin zu wuchtig und holzgeprägt (Kalifornien) erscheinen. Die Aromen reichen von feinen Zitrusnoten, Aromen weißer Blüten, Melone, Ananas sowie Haselnuss, Brioche, Vanille und Honig.

Wissen für den nächsten Weinabend: Der Chardonnay wird als „weiße Leinwand“ bezeichnet, die erst durch den Künstler (Kellermeister/Önologe) ihren besonderen Ausdruck erhält und sich so zum Gesamtkunstwerk verändert.

Ausbau 30 Monate auf der Hefe
Rebsorte 100% Chardonnay
Trinkreife 2022 – 2025
Bewertung The Champagne and Sparkling Wine World Championship - Best in Class 2017
Füllmenge 750ml
Alkohol 12,5% Vol.
Allergene enthält Sulfite
Speisenempfehlung Ein idealer Schaumwein für jede Gelegenheit

Ferrari F.lli Lunelli S.p.A., 38040 Trento, Italien

Search