Korrell Spätburgunder 2020

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage

Deutschland / Nahe

Die Große Lage Kirschheck ist die älteste, urkundlich erwähnte Lage der Nahe. Früher wuchsen hier wilde Kirschen, bevor die Hänge mit Reben bestockt wurden. Auf einer 3,5 ha großen Parzelle stehen die Riesling Reben von Martin Korrell. Die Böden bestehen zum einen aus dunkelgrauen Tonsteinen und Schieferton aus dem Perm, aber auch aus Löss und Lösslehmbänken. Die starke Hangneigung und der Schiefer, der nur geringe Erträge erlaubt, führen zur leichten Erwärmbarkeit der Böden und sichern eine gute Wasserversorgung. Ideale Bedingungen für eine lange Reifeperiode. Aus den Trauben dieser Parzelle erzeugt Martin Korrell elegante, deutlich mineralisch geprägte Rieslinge.

Martin Korrell: „Feine Aromen von schwarzen Kirschen und würzigem Zimt unterlegt mit angenehmen Noten von Vanille und Tabak zeigt dieser klassische und elegante Spätburgunder im Duft. Harmonisch eingebundene Tannine und eine saftige Frische lassen diesen vollmundigen, ausdrucksstarken Wein in einem langen samtig-weichen Finale enden.“

Spätburgunder

Aka Pinot Noir, Pinot Nero, Blauburgunder

Herkunft: Die Rebsorte Spätburgunder kommt ursprünglich aus dem Burgund, ist jedoch mittlerweile weltweit vertreten. Der Spätburgunder ist zwar etwas eigenwillig und zu empfindlich für den Massenweinbau, gehört aber gleichzeitig zu den vielschichtigsten Rebsorten weltweit. Abhängig vom Standort zeigt der Spätburgunder sehr unterschiedliche Stile und Aromen.

Aromen: Der Spätburgunder ist leicht und elegant und zeigt oftmals Aromen von schwarzen Kirschen, Himbeeren, Nelken, Zimt und einem Hauch von Vanille und Tabak. Weiche, seidige Tannine zeichnen zudem einen guten Spätburgunder aus. Seine gute Frischestruktur macht ihn auch ideal für Schaumweine und lässt ihn zudem sehr gut altern.

Wissen für den nächsten Weinabend: Der Spätburgunder ist eine sehr alte Rebsorte und somit in der Lage viele Klone auszubilden. Aufgrund der Schwierigkeiten, die der Spätburgunder im Anbau und im Keller bereiten kann, wird er auch gern als die „Diva“ unter den Rebsorten bezeichnet.

Ausbau 10 Monate in alten Holz-Barriques
Rebsorte/n 100% Spätburgunder
Trinkreife 2021 - 2030
Bewertung Raritäten-Empfehlung
Füllmenge 750ml
Alkohol 13,0% vol.
Allergene enthält Sulfite
Speisenempfehlung toller Begleiter zu kräftigem Käse, gegrillten Lammkoteletts oder Rinderfilet

Weingut Korrell Johanneshof, Görzstraße 7, 55545 Bad Kreuznach, Deutschland

Search