Zum Inhalt springen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

2013

Premier Cru Supérieur

Château d'Yquem
Frankreich | Bordeaux
Neal Martin für Robert Parker

Das Bouquet ist honigartig und reichhaltig, mit subtilen Aromen von Pfirsichhaut, weißen Blumen und einem Hauch von Kreide und Frangipane. Am Gaumen ist der Wein viskos, die Textur überzieht den Mund mit üppiger, botrytisierter Frucht. Es gibt Noten von Sevilla-Orangenmarmelade, frischer Aprikose, einem Hauch von Gewürzen und Passionsfrucht. Dies ist ein Yquem mit beeindruckender Tiefe und Kraft.

Steckbrief

Ausbau: 20 Monate in französischen Eichenfässern
Rebsorten: 70% Sémillon, 30% Sauvignon Blanc
Trinkreife: 2022 – 2069
Alkohol: 13,6% Vol.
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller / Importeur: Château d'Yquem, 33210 Sauternes, Frankreich

Weingut

Chateau d`Yquem ist das einzige Weingut mit der Top-Klassifizierung Premier Cru Supérieur in Sauternes. 
Seit Jahrhunderten ist der edelsüße Wein eine Legende und gehört heute zu den
begehrtesten Weinen der Welt. Die Geschichte von Château d'Yquem ist geprägt
von über 400 Jahren Weinbau. Im Mittelalter gehörte das Anwesen dem englischen König, doch seit 1453 ist das Château wieder in französischer Hand.

Das Weingut profitiert heute von den speziellen Böden, den uralten Rebstöcken und dem besonderen Mikroklima. Château d’Yquem steht für kompromisslosen Qualitätsanspruch. Einer akribischen Selektion der besten Trauben im Weinberg folgt die rigorose Selektion der besten Fässer im Keller. Aus einem Rebstock wird so gerade genug Most für ein Glas Wein gewonnen.

Sie sind auf der Suche nach einem speziellen Wein?

Wir beraten Sie gerne persönlich.